Synonyme


  1. Aeronautical information publication
  2. Luftfahrthandbuch

AIP


AIP steht für Aeronautical information publication und bedeutet auf deutsch: Luftfahrthandbuch.

Dies ist eine in der Luftfahrt übliche Abkürzung. Bei dem AIP handelt es sich um eine der wichtigsten Veröffentlichungen der Luftfahrt für Piloten. Es wird für jedes Land (in der Regel durch die jeweilige Flugsicherung) gesondert herausgegeben und alle vier Wochen aktualisiert.

Das AIP enthält die wichtigsten allgemeinen Regeln und Verfahren, sowie Streckenkarten, Angaben zu Funknaviagionseinrichtungen und Pläne jedes einzelnen Flugplatzes mit An- und Abflugrouten sowie zusätzlichen Informationen. Diese zusätzlichen Informationen umfassen insbesondere spezielle Verfahren für diesen Flugplatz.

Es ist zwischen dem AIP IFR und dem AIP VFR zu unterscheiden. Dies liegt daran, dass es aufgrund der unterschiedlichen Verfahren an zahlreichen Flugplätzen unterschiedliche An- und Abflugrouten für den Instrumenten bzw. Sichtflugverkehr gibt.