Querverweise


  1. Airbus
  2. Airbus A319 Musterbeschreibung
  3. Airbus A319-100
  4. Airbus A319-100LR
  5. Airbus A319-CJ

Airbus A319-CJ


Verwendung: Zivil
CJ seht für Corporate Jetliner.

Die A319-CJ ist ein auf Basis der A319-100 entwickeltes Geschäftsreiseflugzeug. Sie wird auch ACJ (Airbus Corporate Jetliner) genannt. Die A319-CJ war das erste von Airbus gebaute Geschäftsreiseflugzeug, mitlerweile umfassen sie aber eine ganze Produktpalette unter dem Namen Airbus Corporate Jet(s).



Unterschiede gegenüber der A319-100
Der Hauptunterschied besteht in einer durch insgesamt bis zu 6 Zusatztanks erhöhten Reichweite auf bis zu 11100 km. Die Zusatztanks befinden sich im Frachtraum. Um wahlweise mehr Frachtraum nutzen zu können, können Tanks jedoch auch wieder ausgebaut werden.

Desweiteren besitzt die CJ eine erhöhte Reiseflughöhe auf 41000 ft um auf längeren Flügen dem dichteren Flugverkehr in niedrigeren Höhen zu entweichen, sowie einen erhöhten Kabinendruck. Letzterer dient dem Komfort der Insassen.



Konkurrenz
Die CJ sowie alle anderen auf der A320-Familie basierenden Geschäftsreiseflugzeuge stehen vor allem in Konkurrenz zum Boeing Business Jet, sowie den Langstreckenmodellen namhafter Business-Jet-Hersteller wie Gulfstream, Bombardier, Dessault oder Cessna.