Querverweise


  1. Boeing
  2. Boeing 737 Musterbeschreibung
  3. Boeing 737-100
  4. Boeing 737-200
  5. Boeing 737-200A
  6. Boeing 737-200C
  7. Boeing 737-300
  8. Boeing 737-300QC
  9. Boeing 737-400
  10. Boeing 737-500
  11. Boeing 737-600
  12. Boeing 737-700
  13. Boeing 737-700 AEW&C
  14. Boeing 737-700C (C-40A)
  15. Boeing 737-700ER
  16. Boeing 737-800
  17. Boeing 737-900
  18. Boeing 737-900ER

Boeing 737-200


Verwendung: Zivil
Bei der 737-200 handelt es sich um eine verlängerte Version der 737-100. Sie wurde ursprünglich vor allem für den US-Markt entwickelt. Der Erstkunde kam mit United Airlines dann auch aus den USA.

Sie verkaufte sich allerdings überall wesentlich besser als ihre kleinere Schwester. So wurden von der 737-200 und allen von ihr abgeleiteten Versionen über 1100 Stück gebaut.

Auch diese Version lässt sich an dem geschwungenen Seitenleitwerk sowie den langen JT8D Triebwerken, die hinten unter den Tragflächen hervorragen, leicht erkennen. Sie ist allerdings nur noch sehr selten zu sehen.